Dienstag, 27. Juni 2017

Regen-Kärtchen

Die Maus mit Schirm habe ich auf Aquarallpapier gestempelt und drumherum mit Stempelfarbe gewischt. In gleicher Farbe wurden die Regentropfen gestempelt. Zum Text habe ich das kleine Schirmchen gestempelt und als Streifen zugeschnitten aufgeklebt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black und Turquoise, Memento Grape Jelly
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Die-namics gerundetes Rechteck mit Naht, Ek Success Eckenrunder

Freitag, 23. Juni 2017

Ein Frosch in der Sonne

Bei der Hitze gibt's zwischendurch mal einen lieben Sommergruß ;) Froggy lässt sich die Sonne auf den Bauch scheinen und genießt einen erfrischenden Drink.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Currygelb
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Crealies Rechteck und Banner mit Naht

Donnerstag, 22. Juni 2017

ATCs mit Halloweenkatze

Es müssen ja so verschiedene Kombinationen mit den neuen Stempeln ausprobiert werden ;)
Zuerst habe ich die Halloweenkatze gestempelt und dann für den Mond einen gestanzten Kreis als Schablone aufgelegt. Anschließend wurde der Hintergrund mit blauer und lila Stempelfarbe gewischt, wobei ich darauf geachtet habe, das Gesicht der Katze auszusparen. Für die Bodenfläche wurde gerissenes Papier als Schablone zum Wischen verwendet. Zum Schluss habe ich die Fledermäuse und kahlen Äste dazugestempelt.
Hier habe ich zur Katze zwei der drei neuen Kürbissilhouetten gestempelt. Der Hintergrund wurde in gelb, orage und rot gewischt und mit Schwarz ein paar Wolken getupft. Die Motive sind auf Karteikarte gestempelt und vor dem Unterlegen mit Cardstock, habe ich mit Edding schwarze Linien an den Kanten entlang gezogen.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up und Memento zum Wischen

Mittwoch, 21. Juni 2017

Facettenbox mit Igelchen

Zur gestern gezeigten Mäuschen-Karte habe ich noch eine Geschenkbox nach DIESER ANLEITUNG gebastelt. Sie ist aus pinkem Karton gefaltet, den ich  wieder mit dem kleinen Punkte- und Kreisehintergrund bestempelt habe. Das Igelchen mit Apfel ist auf Aquarellpapier gestempelt und darunter hatte noch ein Geburtstagstext Platz.
 Gefüllt wurde die Box u.a. mit Kaugummi und Tic Tacs mit Apfelgeschmack *g*
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Distress Oxide Peeled Paint
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Stampin Up Schleife und Banner, Spellbinders Kreis

Dienstag, 20. Juni 2017

Mäuschen-Karte mit Hülle

Wenn man neue Motive hat, mag man die ja bevorzugt benutzen und so habe ich für einen anstehenden Geburtstag gleich das neue Mäuschen hergenommen. Die pinke Grundkarte habe ich mit dem kleinen Punkte- und Kreisehintergrund in grün bestempelt. Die Maus mit Schirm ist auf Aquarellpapier gestempelt und den Text habe ich per Hand als Fähnchen zugeschnitten. Als Verzierung kamen rosa Crystal Drops dazu.
Zum persönlichen Überreichen brauchts nicht unbedingt einen Umschlag und darum habe ich eine Einsteckhülle für die Karte gestaltet. Sie ist aus Zeichenpapier gefaltet und mit dem gleichen Hintergrundmuster in pink bestempelt. Zum besseren Heraussnehmen der Karte wurde mit einem Kreisstanzer ein Ausschnitt an die obere Kante gestanzt. Auf der Hülle konnte ich dann auch noch gut einen Geburtstagsschriftzug unterbringen ;)
 Mit dem bunten Schirm wirkt das Mäuschen recht fröhlich und ich denke, man kann das Motiv auch gut ohne Herbst und Regen verwenden ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Distress Oxide Peeled Paint, Stampin Up Rhabarberrot
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Crealies Rechtecke mit Naht, Nellie Snellen Blumen, EK Success Blätter, Ellison Zahlen

Montag, 19. Juni 2017

Karte mit Hexe und Skull

Auch, wenn's für Halloween noch viel zu früh ist, müssen die neuen Stempel natürlich gleich mal in verschiedenen Versionen ausprobiert werden ;) Zuerst habe ich die Schnörkelrahmen auf Karteikarte gestempelt und die inneren Ovale maskiert. Dann wurde eine Schablone aufgelegt und mit lila Stempelfarbe darüber getupft, wobei ich im mittleren Bereich mehr Farbe aufgetragen habe und sie zu den Rändern hin habe auslaufen lassen. Am Rand wurde noch etwas mit grüner und oranger Stempelfarbe gewischt. Anschließend wurde das Maskierpapier abgenommen und der Skull, sowie die Hexe in die Rahmen gestempelt. In die Ecke kam eine Spinnwebe und außerdem krabbeln eine gruselige und eine eklige Spinne über die Tapete. Zum Schluss habe ich die Papierkanten noch mit einem Distresser bearbeitet.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento Grape Jelly für den Hintergrund

Freitag, 16. Juni 2017

Die Vorschau-Gewinne sind ausgelost!

Vielen Dank allen Teilnehmern für das gezeigte Interesse an unseren neuen Stempeln und die netten Kommentare :)
Alle diese Woche gezeigten neuen Herbst- und Halloweenstempel können ab Samstag auch im Betty's Creations Shop bestellt werden.

Und hier nun die 5 Gewinner der Vorschauwoche:

1. Melanie Köhler

2. Rainer T.

3. Ina Roßmann

4. Janine Scheler

5. Christine Schmidt

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern! Bitte schickt mir eine Mail/Nachricht mit eurer Adresse!

Vorschau 5: Mäuschen mit Regenschirm

Zum Abschluss der Vorschauwoche gibt es noch ein niedliches Mäuschen mit Schirm, ein Mini-Schirmchen, Regentröpfchen und eine kleine Lebensweisheit. Alle diese Woche gezeigten neuen Stempel sind ab dem 17. Juni im Betty's Creations Shop erhältlich.
Das niedliche Mäuschen ist nicht nur für die Herbstzeit geeignet, zusammen mit dem kleinen Text, lässt sich das Motiv das ganze Jahr über verwenden ;) Das Tag habe ich aus Aquarallpapier zugeschnitten und die Ecken mit einem Eckenrunder gestanzt. Der Bereich in der Mitte wurde mit Malerkrepp abgegrenzt. Der obere und untere Bereich sind mit Stempelfarbe gewischt und mit Wasser beträufelt. Ums Motiv herum wurden die Regentröpfchen gestempelt und das Mäuschen ist mit ZIG Clean Color Stiften coloriert, mit welchen ich auch den kleinen Regenschirmstempel einfärbt habe.
Zum Schluss habe ich noch verteilt ein paar Crystal Drops zwischen die Schirmchen und um den Text herum gesetzt.
Richtig herbstlich wirkt das Mäuschen dann auch in Kombination mit den fallenden Blättern vom letzten Jahr und den gestern gezeigten Schnörkelmotiven ;) Der Hintergrund ist wieder mit Stempelfarbe gewischt und mit Wasser besprüht. Hier habe ich die Schnörkelbordüre als kompletten Hintergrund neben- und übereinander gestempelt.
Zum Abschluss der Vorschauen verlose ich also noch das Mäuschen mit Schirm, das Mini-Schirmchen, die Regentröpfchen und den dazu passenden Text. Wer diese Motive gewinnen möchte, setzt wieder einfach einen Kommentar unter diesen Post.
Bis heute abend ca. 18.30 Uhr ist noch Zeit, sich für alle 5 Vorschauverlosungen einzutragen. Um ca. 19.30 Uhr gebe ich die Gewinner bekannt. Und ab Samstag können die neuen Stempel dann auch im Betty's Creations Shop bestellt werden.

Donnerstag, 15. Juni 2017

Vorschau 4: Igelchen mit Apfel

Zur vierten Vorschau auf die neuen Betty's Creations Stempel wird es herbstlich. Heute gibt es ein niedliches Igelchen, eine Schnörkelecke und eine Schnörkelbordüre mit Blättern, sowie einen herbstlichen Schriftzug. Die neuen Stempelgummis sind ab Samstag, den 17. Juni, im Shop zu finden.
Mit dem neuen Igelchen habe ich zwei Karten gestaltet. Die Grundkarten sind aus Kraft Cardstock gefaltet und die Hintergründe mit Stempelfarbe (Distress Oxide) gewischt, sowie mit Wasser beträufelt. Bei der ersten Karte ist das Hauptmotiv auf Aquarallpapier gestempelt, mit ZIG Clean Color Real Brush Stiften coloriert und mit einem Kreis mit Naht von Die-namics ausgestanzt. In die nicht bestempelten Ecken habe ich Pailletten geklebt.
Bei der zweiten Karte wurde das Igelchen auf Karteikarte gestempelt und dann mit Stempelfarbe drumherum gewischt. Coloriert wurde mit Polychromos Farbstiften. Bei dieser Karte habe ich die Schnörkelecken mit die Bordüre als großen Rahmen zusammengesetzt. Das Banner für den Text ist per Hand zugeschnitten und wurde am Rand mit brauner Stempelfarbe gewischt.
Wer das Igelchen, die Ecke und Bordüre, sowie den Herbsttext gerne hätte, kann wieder einfach einen Kommentar unter diesem Post hinterlassen, um an der Verlosung dieser Stempelgummis teilzunehmen. Die Gewinner lose ich am Freitagabend aus und ab Samstag können die neuen Motive im Betty's Creations Shop bestellt werden.
Zum Abschluss der Vorschauwoche gibt es morgen nochmal ein niedliches Motiv, dass nicht nur, aber auch prima für die Herbstzeit verwendet werden kann ;)

Mittwoch, 14. Juni 2017

Vorschau 3: Kürbisse und Katze

So, heute noch ein paar neue Halloweenstempel, bevor es mit herbstlichen Motiven weitergeht. Zur dritten Vorschau auf die neuen Betty's Creations Stempel zeige ich drei Kürbis-Silhouetten, ein Halloweenkätzchen und einen Hintergrund mit Spinnen und Spinnennetzen. Im Shop erhältlich sind die neuen Motive ab 17 Juni 2017.
Für das Hauptmotiv der Karte habe ich wieder die bereits gestern gezeigte Schnörkelbordüre als Rahmen verwendet. In den gestempelten Rahmen wurden die drei neuen Kürbisse gesetzt, dann ein gestanzter Kreis als Schablone aufgelegt und mit Stempelfarben darüber gewischt. Die Papierkanten sind mit Schleifpapier abgeschmirgelt. Die lila Grundkarte habe ich mit den Spinnen und Netzen bestempelt und die Ränder mit schwarzer Stempelfarbe gewischt.
Das Tag ist aus Karteikarte gestanzt (Sizzix Tim Holtz), mit Stempelfarben gewischt, mit Wasser besprüht und mit den Spinnen und Netzen bestempelt. Die Halloweenkatze wurde mit einem Oval mit Naht (Die-namics) ausgestanzt, mit lila Stempelfarbe gewischt und dann habe ich noch Spinnennetze dazu gestempelt. Das Banner für die Gruselgrüße ist per Hand zugeschnitten.
Und, um zu zeigen, dass auch die Katze, sowie der Kürbis mit Hut, prima in den Schnörkelrahmen von der 1. Vorschau passen, habe ich noch zwei schnelle ATCs gemacht. Die Hauptmotive wurden in die Mitte gestempelt, dann einfach außenrum mit Stempelfarbe gewischt und die Spinnennetze, Krabbelspinnen, sowie beim Kürbis der Rabe dazugestempelt.
Heute gibt es also die drei Kürbis-Silhouetten, die Halloweenkatze, die Spinnen und Netze, sowie nochmal die 'Gruselgrüße' zu gewinnen. Wer an der Verlosung teilnehmen mag, hinterlässt bitte dazu einen Kommentar unter diesem Beitrag. Die Gewinner gebe ich am Freitagabend bekannt und ab Samstag können die Stempel im Shop bestellt werden.
Zur vierten Vorschau gibt es dann was Niedliches für die Herbstzeit.

Dienstag, 13. Juni 2017

Vorschau 2: Gruselbaum

Zur zweiten Vorschau auf die neuen Betty's Creations Herbst- und Halloweenmotive gibt es einen nur ein bisschen gruseligen Halloweenbaum, einen Hintergrundstempel mit Fledermäuschen, eine Schnörkelbordüre und einen weiteren Schriftzug. Die neuen Stempelgummis sind ab kommendem Samstag im Betty's Creations Shop zu finden.
Für die Karte habe ich den Hintergrund mit den Fledermäuschen und Schnörkeln auf orangen Karton gestempelt und die Kanten mit schwarzer Stempelfarbe gewischt. Die Schnörkelbordüre und der Schriftzug wurden direkt auf die Grundkarte gesetzt. Den Gruselbaum habe ich auf Karteikarte gestempelt und für den Mond einen gestanzten Kreis als Schablone aufgelegt. Anschließend wurde mit Stempelfarben in gelb, orange, rot und schwarz gewischt.
Die Halloween-Naschtüte ist aus schwarzem Karton mit Hilfe eine Falzbrettes gefaltet. Auf die Vorderseite habe ich das neue Hintergrundmuster in weiß (SU Flüsterweiß) gestempelt. Hier habe ich die Schnörkelbordüre als Rahmen für das Motiv verwendet - viermal abgestempelt ergibt die Bordüre genau die passende Rahmengröße für den Baum :) Der Motivhintergrund ist auf gleiche Weise entstanden, wie oben beschrieben, nur dass hier auch noch mit Lila gewischt wurde. Die Papierkanten des Motivs sind mit Schleifpapier bearbeitet. Verschlossen wird die Tüte mit einer Maulklammer (Hinge Clip Tim Holtz).
Wer an der Verlosung des Gruselbaumes, der Schnörkelbordüre, des Fledermäuschen-Hintergrundes und der 'Gruselgrüße' teilnehmen mag, braucht einfach nur einen Kommentar unter diesen Beitrag schreiben. Die Gewinner werden am Freitagabend ausgelost und ab Samstag sind die neuen Stempel im Shop erhältlich.
Morgen gibt es nochmal Silhouettenmotive für Halloween, bevor es mit neuen Stempeln für den Herbst weitergeht.

Montag, 12. Juni 2017

Vorschau 1: Hexe und Skull

Jetzt wird's dann zwar erst mal Sommer, aber man muss ja stempeltechnisch auch rechtzeitig auf die nächste Saison vorbereitet sein ;) Darum startet heute die Vorschauwoche auf die neuen Herbst- und Halloweenmotive. Zu jeder Vorschau werden 4 neue Stempelgummis verlost! Im Betty's Creations Shop erhältlich sind die neuen Motive ab kommendem Samstag, den 17. Juni 2017.
Zu meinem Lieblingsthema Halloween habe ich einige neue Silhouettenmotive entworfen. Den Anfang machen Hexe und Skull im Profil. Passend zu den beiden Motiven gibt es einen Schnörkelrahmen und ein neuer kleiner Halloween-Schriftzug ist auch dabei.
Für das ATC habe ich zuerst den Schnörkelrahmen und die Hexe auf Karteikarte gestempelt. Dann wurde einfach mit Stempelfarbe drumherum gewischt. Anschließend habe ich den neuen Schriftzug darunter gestempelt und um den Rand kamen kleine Spinnennetze und die Krabbelspinnen. Schließlich wurden die Ränder noch mit schwarzer Stempelfarbe gewischt.
Mit dem Skull habe ich eine ganz schlichte, schnelle Naschtüte gewerkelt. Sie ist aus Karteikarte mit Hilfe eines Falzbrettes entstanden. Der Rahmen und der Totenkopf wurden direkt auf die vorgefalzte Tüte gestempelt und dazu kam noch eine Gruselspinne. Für die Klappe habe ich ein Label (Spellbinders) aus schwarzem Karton gestanzt, zur Hälfte gefaltet und auf der Rückseite angeklebt. Unter die Vorderseite kamen Klettpunkte zum Verschließen. Der Schriftzug ist mit Stampin Up Flüsterweiß gestempelt und über die weiße Tüte wurde zum Schluss noch mit schwarzer Stempelfarbe gewischt.
Wer auch eine Vorliebe für Halloween-Stempeleien hat und diese vier neuen Stempelgummis gerne gewinnen möchte, braucht einfach nur einen Kommentar unter diesem Post zu hinterlassen, um an der Verlosung teilzunehmen. Ausgelost wird am Freitagabend und ab Samstag gibt es die Stempel im Shop.
Es folgen in den nächsten Tagen zwei weitere Vorschauen mit Halloween-Silhouetten und anschließend zeige ich dann noch neue niedliche Herbstmotive.

Freitag, 9. Juni 2017

Einhorn-Tag

Das Tag ist aus Karteikarte zugeschnitten. Den mittleren Bereich habe ich mit Malerkrepp abgegrenzt und mit Stempelfarbe gewischt, wobei ein gestanzter Kreis als Schablone für den Mond verwendet wurde. Danach wurden das Gras (mehrfach übereinander), das Einhorn und die Kirschblütenzweige gestempelt. Damit der Hintergrund nicht ganz weiß ist, bekam er noch rosa Funkel. Vor dem Unterlegen mit pinkem Karton habe ich die Kanten mit schwarzem Edding nachgezogen.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento Angel Pink

Donnerstag, 8. Juni 2017

Motorrad-ATCs

Zwei Kärtchen mit dem Motorradmotiv.
Für die Hintergründe wurde Karteikarte mit Distress Oxide Stempelfarbe gewischt und mit Wasser besprüht. Anschließend wurde das Motorrad in die Mitte gestempelt. Ums Hauptmotiv herum kamen Reifen, Federbein und Bolzen, wobei ich den ersten Abdruck auf Schmierpapier gesetzt habe und dann den schwächeren zweiten Abdruck erst für's Kärtchen. Das braune ATCs bekam zwei Schrauben-Brads als Verzierung.
 Beim blauen ATC habe ich am oberen und unteren Rand noch die Karobordüre gestempelt. Die Papierkanten wurden mit einem Distresser und mit Schleifpapier bearbeitet.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black und Coffee, Distress Oxide Faded Jeans

Dienstag, 6. Juni 2017

Für ein besonderes Geburtstagskind

Die letzten zwei Wochen hatte mein Mann Urlaub und wir hatten Besuch von meinem Bruder und meinen zwei Neffen aus Südamerika. Die beiden sind inzwischen auch schon 18 und 20 Jahre alt und waren nun das erste Mal in Deutschland. Da war natürlich keine Zeit für's Basteln und zum Bloggen ;)
Heute habe ich eine schlichte Geburtstagskarte für einen jungen Mann. Der Hintergrund besteht aus Karteikarte, die mit grüner Stempelfarbe gewischt und mit dem Zickzackmuster bestempelt wurde. Die Papierkante habe ich mit einem schwarzen Marker umrandet. Ich finde das Rhino-Motiv passt auch ganz gut zu dem Text, da Panzernashörner doch besondere Tiere sind.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black
Coloration: Polychromos
Stanzen: Die-namics Halbkreis mit Naht, Crealies Banner und Quadrat mit Naht

Montag, 22. Mai 2017

Faux Metal Wandhänger

Ich bin immer noch von der Faux Metal Technik begeistert und fand's schade, nur Geschenke damit zu machen - ich wollt damit gern auch mal wieder für mich selber was ;) Also hab ich eine neue Wanddeko für unser Wohnzimmer gestaltet, die auch meinen Männern gut gefällt :)
Zuerst habe ich zwei Rahmen aus Karton zugeschnitten. Diese wurden mit in Stücke geschnittener Metallfolie beklebt. Mit einem Kugelschreiber habe ich Kreise, Punkte und Striche geprägt. Anschließend wurde der Metallrahemn mit Alkohol Ink eingefärbt und danach abgeschliffen.
Das Motorrad und der alte Laster wurden auf Karteikarte gestempelt. In die Ecken habe ich Zahnräder gestempelt, die ausgestanzten Motive mit Stempelfarbe leicht 'schmutzig' gewischt und mit jeweils zwei geriffelten Brads versehen. Nachdem die Motive hinter den Rahmen angebracht waren, kam das Ganze noch auf dicke Graupappe. Als Aufhänger und zum Verbinden der beiden Bilder habe ich Ketten (Tim Holtz) verwendet.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Memento Espresso Truffle
Coloration: Polychromos
Stanzen: Die-namics Quadrat mit Naht

Freitag, 19. Mai 2017

3 Tags

Und wieder mal was mit dem Einhornbaby ;)
Die Tags sind aus Karteikarte gestanzt und mit Stempelfarbe gewischt. Darauf wurde in gleichem Farbton der Funkel-Hintergrund gestempelt und dann der Spruch in schwarz.
Danach wurden gestanzte Wölkchen und Glitzersteinchen aufgeklebt.
Die Einhörner sind extra auf Karteikarte gestempelt, konturengenau ausgeschnitten und mit Foamtape angebracht.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento Lulu Lavender und Angel Pink, Stampin Up Himmelblau
Koloration: Polychromos
Stanzen: Sizzix Tim Holtz Tag, Die-namics Wolken