Freitag, 30. September 2016

Schaurige Tütchen

Wieder zwei Tüten für Süßes zu Halloween - man will ja schließlich nix Saures abkriegen ;)
 Beide Tüten sind aus schwarzem Karton gefaltet, der mit den Spinnweben bestempelt ist. Für den Mond habe ich jeweils einen gestanzten Kreis als Schablone aufgelegt und dann den Motivhintergrund mit Stempelfarben gewischt.
Damit sich die gestanzte Form besser vom schwarzen Karton abhebt, habe ich die Kanten mit einem weißen Marker nachgezeichnet.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, SU Flüsterweiß, SU und Memento zum Wischen
Stanze: Sizzix Tim Holtz Mini Cabinet

Donnerstag, 29. September 2016

Spinnen-Picks

Schon mal was zum Verzieren der Halloween-Cupcakes :) Ich habe erst die Spinnen auf Karteikarte gestempelt, sie rund ausgestanzt, dann außenrum mit Stempelfarbe gewischt. Um die schwarzen Wellenkreise wurden Tupfer mit einem weißen Marker gesetzt. Sie sind alle doppelseitig gestaltet, dazwischen wurde ein schwarz angemalter Zahnstocher mit Heißkleber befestigt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, SU und Memento zum Wischen
Stanzen: EK Success Kreis und Wellenkreis

Mittwoch, 28. September 2016

Halloween-Kärtchen

Die kleine Klappkarte (ca. 8 x 11,5 cm) ist aus lila Karton gefaltet, den ich mit dem Granitmuster bestempelt habe. Der grüne Hintergrund wurde mit Distress Stains gestaltet: die Farbe auf einen Acrylblock getupft, mit Wasser angesprüht und mehrmals auf die Karteikarte gedrückt. Die Motive sind direkt auf den Hintergrund gestempelt und darauf coloriert. Die Papierränder habe ich schwarz gewischt und mit einem Distresser bearbeitet.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush, Sakura Marker in Weiß und Silber

Dienstag, 27. September 2016

Robbi mit Mütze

Ein Geschenkumschlag mit der kleinen Robbe auf der Eisscholle. Es wurde zuerst Robbi gestempelt und maskiert, dann habe ich die Eisscholle gestempelt und ebenfalls maskiert. Anschließend wurde der obere Teil mit gerissenem Papier abgedeckt und schließlich das Wasser mit Stempelfarbe gewischt. Für den Hintergrund habe ich zuerst die blauen Eiskristalle gestempelt, danach Goosebumps Texture Spray aufgesprüht und zum Schluss mit Stempelfarbe darüber gewischt. Die gestanzten Schneeflocken sind mit Stickles beglittert. Der Umschlag diente wieder mal als Verpackung für die entsprechenden Stempelgummis ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Memento Tuxedo Black, Stampin Up Pazifikblau
Coloration: Copics
Stanzen: Die-namics Bögen mit Naht, VBS Schneeflocke

Montag, 26. September 2016

Herbst-ATC's

Den Aquarellhintergrund übe ich noch ein bisschen - aber beim Stempeleinmaleins wird diese Technik schön erklärt ;) Nach dem Trocknen habe ich die Eichenblätter direkt auf den Hintergrund gestempelt und ausgemalt. Als Verzierung kamen ein paar kleine Pailletten drauf.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Schokobraun
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush

Freitag, 23. September 2016

Niedliche Halloween-Tütchen

Noch ein paar niedliche Goodie-Tüten für die Kleineren ;)
Die grünen Tüten sind mit dem Hexenhüte-Hintergrund bestempelt. Den kleinen Spinnerich hab ich extra gestempelt, grob ausgeschnitten und aufgeklebt.
 Um die Motive herum wurde mit lila Stempelfarbe gewischt und kleine grüne Kleckse gestempelt und auch ein paar Spinnweben durften nicht fehlen.
 Die lila Tüten habe ich mit dem Monde-Hintergrund in Silber bestempelt und auch hier wurde wieder um die Motive vom Rand her mit lila Stempelfarbe gewischt.
Dann wurden noch ein paar kahle Äste dazu gestempelt und die gestanzte Form mit silbernem Edding umrandet.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Delicata Silvery Shimmer, SU Apfelgrün, Memento Grape Jelly zum Wischen
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Sizzix Tim Holtz Mini Cabinet Card

Donnerstag, 22. September 2016

Grusel-Tüten

Zwei gruselige Tüten für Halloween-Goodies. Sie sind mit dem Falzbrett aus grauem Farbkarton gefaltet.
Mit dem Granit-Stempel hat der Karton etwas Struktur bekommen. Die Motive sind direkt auf die gestanzte Form gestempelt und mit einem Aquarellstift in Neon-Orange umrandet.
 Außenrum habe ich grüne Stempelfarbe gewischt und das Krakelee-Muster, Spinnen und Spinnennetze um die Totenköpfe herumgestempelt. Mit einem großen Brad werden die Tüten verschlossen.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Sizzix Tim Holtz Mini Cabinet Card

Mittwoch, 21. September 2016

Eisbär-Tütchen

Das Tütchen ist aus blauem Karton gefaltet, den ich mit dem Schneekristalle- und Flöckchen-HG bestempelt habe. Oben wurde eine gestanzte Bordüre angeklebt. Für's Motiv wurden zuerst die Eisbären gestempelt, diese maskiert, dann Eisscholle und Eisberge dazugestempelt. Diese habe ich ebenfalls maskiert und anschließend Wasser und Himmel mit Stempelfarbe gewischt. Mit einem weißen Gelstift wurden leichte Wellen angedeutet.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up und Memento zum Wischen
Coloration: Copics
Stanzen: Die-namics Banner mit Naht, EK Success Bordüre

Montag, 19. September 2016

Wilhelmina-Halloweenkärtchen

Eine kleine Klappkarte ca. 8 x 11,5 cm. Der Motivhintergrund ist mit Distress Stains eingefärbt und am Rand mit lila und schwarzer Stempelfarbe gewischt. Dann wurde fortlaufend der 'Witches-Welcome'-Text darauf gestempelt, in die Ecke kam die Spinnwebe darauf und um den Rand habe ich schließlich noch das Granit-Muster gestempelt, das auch auf die grüne Grunkarte kam. Hexchen Wilhelmina wurde extra gestempelt, ausgeschnitten und aufgeklebt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush

Freitag, 16. September 2016

Weihnachtlicher Geschenkumschlag

Der Umschlag ist aus blauem Karton gefaltet und mit den Kritzel-Sternchen in Silber bestempelt. Die Schneeflocken über dem gestempelten Winterdorf sind mit Goosebumps Texture Spray gemacht: Erst etwas auf eine abwischbare Unterlage gesprüht, dann mit einem Prägestift aufgenommen und auf's Papier getupft. Danach habe ich das Winterdorf maskiert und mit Stempelfarbe den Himmel gewischt.
Für das Elch-Bild auf der Rückseite habe ich gerissenes Papier als Schablone zum Abgrenzen der Schneefläche genommen und dann den Himmel mit Stempelfarbe gewischt. Auch auf die Schneefläche wurde zart ein bisschen Stempelfarbe getupft. Unter dem Elch sind Klettpunkte zum Verschließen angebracht.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Delicata Silvery Shimmer, SU und Memento zum Wischen
Stanzen: Sizzix Labels, Die-namics Kreis mit Naht, Spellbinders Kreis, EK Success Stern und Fotoecke

Donnerstag, 15. September 2016

Kleine Engelchen-Geschenkbox

Den Deckel der Box habe ich aus braunem Karton gefaltet. Auf den Hintergrund wurde erst das betende Engelchen gestempelt, dann Goosebumps Texture Spray aufgesprüht. Anschließend habe ich mit grüner und roter Stempelfarbe darübergewischt. Die Papierkanten sind mit Stickles in Gold beglitzert.
Das Unterteil wurde aus rotem Karton gefaltet und z.B. kann man in so einer Box schön die Engelchen-Stempelgummis drin unterbringen ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Coffee, Stampin Up zum Wischen
Stanzen: Spellbinders Ovale, EK Success Tannenbaum

Mittwoch, 14. September 2016

Spinnerich-Halloweenkarte

Für den Motivhintergrund habe ich Aquarellpapier mit Distress Stains eingefärbt und dann den Hexenmeister Spinnerich daraufgestempelt und coloriert. Die Augen und der Zahn sind mit einem weißen Marker ausgemalt - so brauchte ich die Spinne weder ausschneiden noch maskieren ;) Da mir der Motivhintergrund so noch zu fade war, wurde eine Spinnennetz-Schablone aufgelegt und im äußeren Bereich lila Stempelfarbe aufgetupft. Schließlich habe ich noch das Krakelee-Muster um den Rand gestempelt und die Spinnwebe in die Ecke. Die Grundkarte wurde mit dem Granitmuster in lila bestempelt und den schwarz gestempelten Schriftzug habe ich mit einem weißen Marker hervorgehoben.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento Grape Jelly
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Martha Stewart Spinnennetz-Bordüre, Cuttlebug Boo!

Dienstag, 13. September 2016

Lebkuchen-Tütchen

Allerdings sind in der Tüte keine Plätzchen untergebracht - in diesem Fall ist es eine Geschenkverpackung für die Lebkuchen-Stempelgummis ;) Die Tüte ist aus Kraft Cardstock gefaltet, der mit der Holzmaserung bestempelt wurde. Die drei Lebkuchen habe ich einzeln als Rahmen um die Lebkuchen-Bäckerin herumgestempelt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black und Coffee
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Die-namics Rechteck mit Naht, EK Success Stern

Montag, 12. September 2016

Happy Herbst Tags

Ende der Woche soll's ja herbstlich werden und ich hab schon mal ein paar kleine herbstliche Tags mit verschickt ;)
Die Tags sind aus Kraft Cardstock gestanzt, den ich mit dem Kritzelhintergrund mit Punkten bestempelt habe.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Memento Tuxedo Black, Archival Coffee
Coloration: Copics
Stanzen: Die-namics Tag und Banner mit Naht, Carl Blatt

Freitag, 9. September 2016

Winterliche Schiebebox

Die Gewinnerinnen der Verschau-Verlosungen haben jetzt schon winterliche und weihnachtliche Geschenke bekommen, da ich ja immer die gewonnenen Motive auf die Verpackung stemple, in der die Stempelgummis verschickt werden - nur die Texte lass ich in dem Fall weg ;) Die Gewinnerin der Eistänzerin hat ein Schiebeschächtelchen bekommen.
Der Eiskristall ist ganz zart auf den Hintergrund gestempelt. Für den Motivhintergrund habe ich Goosebumps Texture Spray um die Eistänzerin herumgetupft - also erst auf eine Unterlage gesprüht, dann mit einem Prägestift aufgenommen und auf's Papier getupft. Nach dem Trocknen wurde mit hellblauer Stempelfarbe darüber gewischt. Für die Punkte als Umrandung habe ich einen weißen Marker genommen.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Stampin Up Schokobraun und Himmelblau
Stanzen: Die-namics Ovale und Rechteck mit Naht, VBS Schneeflocke

Donnerstag, 8. September 2016

Kleine Halloween-Tütchen

Neulich hab ich die Tütchen wieder im Netz gesehen und da ist mir auch wieder eingefallen, dass ich die eigentlich letztes Jahr schon mal machen wollte. Bevor's mir wieder entfällt, hab ich sofort mal welche für die nächste anstehende Gelegenheit gebastelt ;)
Eine Faltanleitung für die Tütchen gibt es z.B. HIER .
Ich hab dafür Karteikarte genommen und beide Seiten in jeweils unterschiedlichen Stempelfarben gewischt und mit verschiedenen Mustern bestempelt.
Zeichenpapier war mir zu labberig, Karteikarte wiederum ist ein bisschen zu störrisch - deshalb habe ich einfach die doppelt gefalteten Ecken herausgeschnitten und dann hat's gepasst ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black; Memento und Stampin Up zum Wischen
Stanzen: EK Success Kreise

Mittwoch, 7. September 2016

Eisbären und Nordlichter

Ist noch nicht so ganz gekonnt, wollte aber auch mal so eine Nordlichter-Karte ausprobieren, wie ich bei ANJA gesehen hatte. Ich habe zuerst den Eisbär gestempelt und maskiert, dann die Eisscholle und die Eisberge dazu gestempelt und ebenfalls maskiert. Der Horizont wurde mit einem Papierstreifen abgedeckt, anschließend das Wasser mit blauer Stempelfarbe gewischt. Danach habe ich den Himmel mit den Polarlichtern gewischt, wie HIER IM VIDEO gezeigt. Nächstes mal muss ich die Farben bissi kräftiger wischen und vielleicht ein kleineres Schwämmchen nehmen ;) Die weiße Grundkarte ist mit dem neuen Eiskristall bestempelt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Memento Tuxedo Black, Stampin Up Bermuda Blau und verschiedene zum Wischen
Coloration: Copics
Stanzen: Die-namics Quadrat mit Naht

Dienstag, 6. September 2016

Taufgeschenk

Das Wochenende nach unserem Urlaub waren wir zu einer Taufe eingeladen. Dafür hatte ich ein kleines Geschenk vorbereitet und dann noch einen Anhänger dafür gebastelt, in dem der Geldschein untergebracht wurde.
Der Anhänger ist aus rosa Karton gefaltet und mit dem kleinen Sternchen-Hintergrund bestempelt. Den Elefant habe ich extra gestempelt, ausgeschnitten und mit Foamtape angebracht. In dem gefalteten Anhänger hatte auf einer Seite der Geldschein Platz und auf der anderen Seite konnte ich noch unsere guten Wünsche unterbringen, so dass ich keine extra Karte mehr dazu brauchte ;) Die obere Kante des Tags ist gestanzt. Zum Verschließen habe ich ein weißes Brad genommen und das Schleifchen darauf geklebt - so kann man den Geldschein leicht entnehmen und braucht sich nicht wegen der Schleife abzutun ;)
Dem Häkel-Elefanten, den ich HIER ja schon vor dem Urlaub gezeigt hatte,  hab ich dann noch ein Namensschildchen dazu gemacht. Dafür wurde oval zugeschnittene Pappe mit Stanzbuchstaben beklebt und dann umhäkelt. Das ging wieder frei Schnauze. Obwohl ich die Idee für solche Schildchen in einem Heft gesehen habe, war mir die Anleitung dazu mal wieder nicht recht und ich hab's dann ganz anders gemacht ;)
Für das Elefantenmädchen wurde schließlich noch ein Podest aus Karton gebastelt und eine Tüte aus Geschenkfolie und so sah es dann fertig zum Überreichen aus:
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Rhabarberrot
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Stampin Up Tag und Wellenbordüre, EK Success kleine Wellenbordüre, Sizzix Alphabet

Freitag, 2. September 2016

Es haben GEWONNEN:

1. HANNE
     Das Eistänzerinnen-Set

2. Christine Blank-Jost
      Robbi, die Eisscholle und Eiskristalle

3. Carmen Lietz
      Den Winterwald, mit Sternen und Text

4. Gabriele Basselmann
        Das Lebkuchen-Set

 5. Claudia Rindler
       Das nächtliche Winterdorf, den Elch und den Schriftzug

 6. Ankes Stempelklatsch
       Die Eisbären mit Eisberg und coolem Schriftzug

 7. Bastelhandwerk
        Das Set mit den Engelchen

 

Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn! Bitte schickt mir eine Email bzw. eine Nachricht mit eurer Adresse, damit ich euch die Stempelgummis zuschicken kann!


Danke an alle für die Teilnahme an den Verlosungen und die zahlreichen, netten Kommentare zu den neuen Motiven. Es ist immer wieder schön, nach wochenlanger Arbeit, positive Resonanz zu bekommen :)
Sorry, dass nicht alle gewinnen können .. Aber, wer die Stempel trotzdem gerne haben möchte, kann sie im Betty's Creations Shop käuflich erwerben ;)


Und, um die Frage zu klären, wie ich die Motive so schön abgedrückt bekomme: 
Bei unseren Stempeln handelt es sich um vulkanisierte Stempelgummis, die wir selbst produzieren. Dazu werden Gummiplatten aus rotem Kautschuk mit Hitze in eine extra angefertigte Form (Mater) gepresst. Durch die Vulkanisation werden die Gummistempel zum einen besonders stabil, aber auch äußerst elastisch. Sie nehmen die Stempelfarbe gleichmäßig auf und so gelingen perfekte Abdrücke leicht ;) Auch große Schattenmotive lassen sich mit vulkanisierten Gummis ohne Probleme abstempeln, wenn man ein geeignetes Kissen verwendet, wie z.B. Archival oder Versafine. 

Vorschau 7: Engelchen Silhouetten

Heute die siebte und letzte Vorschau auf die neuen Winter- und Weihnachtsmotive, die ab Samstag, den 3. September, im Betty's Creations Shop erhältlich sind. Zum Abschluss gibt es drei Engelchen-Silhouettenmotive und zwei Schriftzüge für Advent und Weihnachten, mit denen ich Karten und eine Geschenktüte gestaltet habe.
Das betende Engelchen ist nicht unbedingt speziell nur für Weihnachten geeignet und als Einzelgummi erhältlich, die beiden fliegenden Engel gibt es als 2er-Set auf einem Gummi. Die gekaufte braune Tüte ist mit dem Stern von der dritten Vorschau bestempelt (SU Flüsterweiß). Das Motiv wurde auf einem gestanzten Stern von Sizzix in Glitzergold embosst und der Stern mit goldenem Stickles umrandet. Die Klappe ist mit einer Wellenbordüre mit Naht von Die-namics gestanzt - zur Hälfte gefaltet und auf der Rückseite der Tüte angeklebt. In der Tüte werden ein paar Plätzchen, eine Geschichte, Tee und evtl. eine kleine Kerze verschenkt - 15 Minuten Weihnachten in der Tüte ist ja bekannt und ein beliebte Geschenkidee zur Adventszeit. Allerdings kann ich mir nicht so recht vorstellen, dass meine Mutter oder meine Schwiegermutter mit der Bezeichnung viel anfangen können .. für sie finde ich es passender damit eine besinnliche Adventszeit zu wünschen ;)
Das gleiche Motiv hier nochmal auf einer recht schlichten Karte - die kann ich dann auch zusammen mit verschiedenen Adventsgaben verschenken.
Und schließlich noch eine Karte mit den musizierenden Weihnachtsengelchen. Hierfür habe ich ein Banner aus Kraft Cardstock gestanzt und es mit den Notenzeilen bestempelt. Anschließend wurden die Engelchen darauf in weiß embosst - leider habe ich dabei etwas mit dem Pulver gekleckert, aber aus Zeitnot nicht nochmal neu gemacht ;) Auf die Grundkarte aus Aquarellpapier wurden die Kritzel-Sterne der Vorschau Nr. 3 in Gold (Delicata) gestempelt und als Verzierung kamen neben kupferfarbenen Pailletten noch aus Glitzerkarton gestanzte Sterne (EK Success).
Wer sich über die Engelchen-Motive und die beiden Schriftzüge freuen würde, kann einen Kommentar unter diesen Beitrag schreiben, um an der Verlosung teilzunehmen. Bis heute abend um ca. 18.30 Uhr ist noch Zeit, sich für alle sieben Vorschau-Verlosungen dieser Woche einzutragen. Um ca. 19.30 Uhr gebe ich die sieben Gewinner hier auf dem Blog bekannt.
Ab morgen früh, Samstag, den 3. September, sind alle diese Woche gezeigten neuen Winter- und Weihnachtsmotive im Betty's Creations Shop zu finden ;)

Donnerstag, 1. September 2016

Vorschau 6: Jesper und Snorre

Heute sind zwei niedliche Eisbären am Nordpol unterwegs. Weitere neue Stempel sind ein Eisberg und ein winterlicher Schriftzug. Die neuen Betty's Creations Winter- und Weihnachtsmotive sind ab kommendem Samstag im Shop zu finden.
Die Formen mit Naht, mit welchem Motiv und unterer Teil der Karte gestanzt wurden sind von Die-namics. Die Eisberge wurden einfach links und rechts an das Bärenmotiv gestempelt und der Himmel hellblau coloriert. Bären und Eisberge sind nur leicht schattiert, nur der rote Schal sticht hervor - die Coloration ist also nicht sehr anspruchsvoll und schnell erledigt ;) Die Schneeflöckchen sind mit einem weißen Marker aufgetupft, mit dem ich auch die rote Grundkarte bepunktet habe. Neben den Schriftzug habe ich zwei Eiskristalle von der zweiten Vorschau gestempelt.
Heute gibt es Jesper und Snorre, den Eisberg und den Winter-Schriftzug zu gewinnen. Wer gerne niedliche Winterkarten verschicken mag und Verwendung für diese Stempelgummis hätte, setzt einen Kommentar unter diesen Post, um an der Verlosung teilzunehmen. Die Gewinner gebe ich am Freitagabend bekannt und ab Samstag können die Stempel im Shop bestellt werden.
Zur siebten und letzten Vorschau morgen zeige ich euch weihnachtliche Stempeleien mit drei niedlichen kleinen Schattenmotiven.