Dienstag, 7. März 2017

Ferdi auf Tour

Sieht man leider nicht so gut, aber im Hintergrund habe ich mit Hilfe eines gestanzten Wellenkreises Wolken gewischt. Dabei wurde ein gestanzter Kreis als Schablone für die Sonne aufgelegt, die danach mit gelber Stempelfarbe gewischt wurde. Anschließend wurden das Schweinchen auf dem Fahrrad und die Kirschblütenzweige darauf gestempelt. Da mir die Grundkarte ganz in weiß nicht so gefallen hat, hat sie noch etwas Struktur bekommen, indem ich zerknüllte Folie ins Stempelkissen gedrückt und die Karte damit betupft habe. Das 'Hallo' wurde per Hand als Banner zugeschnitten.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Wassermelone
Stanzen: Marianne Design Quadrat mit Naht, Die-namics Linie mit Naht (Snow Drifts), Nellie Snellen Blume, EK Success Blatt

Kommentare:

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

Liebe Betty, ein super herziges Kärtchen hast du da gewerkelt :-) Ferdi ist ja toll in Szene gesetzt. LG Renate

harabine hat gesagt…

Das ist ja ein niedliches Kärtchen geworden.